Kalender
Kontakt
 

 

Grundschule Marpingen

 

Marienstr.21a

66646 Marpingen

 

Telefon (06853) 9198590
Telefax (06853) 9198598

 

E-Mail 

 

 

Freiwillige Ganztagsschule Marpingen


Marienstr. 21a
66646 Marpingen

 

Telefon (06853) 9198593
Telefax (06853) 9198599


E-Mail 

                                                     

Kommunaler Kinderhort

 

Schulstraße 11

66646 Marpingen

 

Telefon (06853) 400260

 

 E-Mail 

                                                  

                                                                         

 
Saarland-Vorpommern vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Projekte und AGs

Sport- und Spiel - AG

Wann:                        mittwochs, 15 bis 16.30 Uhr

Wer:                           Maria Lambert

Teilnehmerzahl:        unbegrenzt

 

Schulkinder haben meist einen sehr bewegungsarmen Vor- und Nachmittag. Dabei ist Bewegung elementar für körperliche, soziale und emotionale Entwicklung sowie Gesundheit der Kinder und vermittelt ihnen ein Verständnis für ihren Körper, lässt Gemeinschaft erlebbar werden und gibt Orientierung im Raum und in der Welt.

In unserer Sport- und Spiel AG möchten wir somit den Kindern einen Ausgleich zu dieser oft großen Bewegungsarmut anbieten. Wir werden verschiedene sportliche und spielerische Aktivitäten mit ihnen durchführen, ihnen die Möglichkeit zum Austoben geben, im gemeinsamen Spiel soziale Kompetenzen stärken und immer wieder und vor allem die Freude an der Bewegung vermitteln.

In dieser AG möchten wir die konditionellen Fähigkeiten schulen, den Spaß am gemeinsamen Spiel fördern und durch Gruppenspiele die emotionale sowie soziale Entwicklung erweitern.


Fußball - AG

Wann:                        donnerstags, 15.00 bis 16.30 Uhr

Wer:                           Dennis Warken

Teilnehmerzahl:        unbegrenzt

 

Bereits seit 5 Jahren existiert eine FGTS – Fußballmannschaft, die einmal wöchentlich trainiert. Das Training findet auf dem Bolzplatz neben dem Sportplatz des FC Hellas Marpingen statt; bei schlechtem Wetter werden wir gegebenenfalls in die Turnhalle ausweichen.

Die Fußball – AG bietet den Kindern die Möglichkeit des Ausgleichs zum sonst so bewegungsarmen Alltag. Neben der körperlichen Fitness werden besonders die Motorik und ein positives Sozialverhalten gefördert.

Einmal jährlich wird die Mannschaft im Rahmen des Sommerfestes des Kommunalen Kinderhortes am großen Fußballturnier in Alsweiler teilnehmen, wo bis zu 12 Mannschaften anderer Freiwilliger Ganztagsschulen und Horte um Titel und Pokal kämpfen.


Handball - AG

Wann:                        montags, 14.45 bis 15.45 Uhr

Wer:                           Tanja Fuchs - Leist (DJK Marpingen)

Teilnehmerzahl:        ca. 15 - 20 Kinder

 

In der Handball - AG werden in kindgerechten Trainingseinheiten spielerisch Übungen eingebaut, die sowohl zur Kräftigung der Ganzkörpermuskulatur als auch zur Förderung der Beweglichkeit dienen. Ebenso wird auf Schulung der Koordination und Stärkung von Grundfertigkeiten wie Laufen, Klettern, Springen abgezielt.

Das Einüben richtiger Wurftechniken und der sichere Umgang mit dem Ball sind genauso Bestandteile der jeweiligen Übungsstunden wie das Heranführen an einfache, handballspezifische Regeln.

Ein weiterer Schwerpunkt der AG liegt im Bereich der Sozial- und Selbstkompetenz. Im Hinblick darauf, dass Handball eine Teamsportart ist, wird versucht, den Kindern die Wichtigkeit eines Mannschaftsspieles zu vermitteln (Mannschaftsgeist <-> Einzelkämpfer).

Dabei wird auch Wert auf Fairplay und ein gewisses Maß an Disziplin gelegt.


Indianer/Wildnis - AG

Wann:                        freitags, 15.00 bis 16.30 Uhr

Wer:                           Dennis Warken

Teilnehmerzahl:        10 Kinder

 

Gemeinsam erleben wir die Wunder der Natur. Zweimal wöchentlich begeben wir uns auf den Spuren von Fuchs, Reh & Co. in den Wald. Hier errichten wir unser Lager, von wo aus wir die Umgebung erkunden wollen. Wir lernen gemeinsam die Pflanzen und Tiere, ihre Lebensweisen und Zusammenhänge kennen. Wie die Indianer werden wir Spuren lesen, Tiere beobachten, Pfeil und Bogen bauen und schießen, Lederbeutel nähen, indianischen Schmuck gestalten, usw.

Alte Kleidung und Gummistiefel sind von Vorteil, da wir uns in den seltensten Fällen auf Wegen aufhalten werden J

Für alle, denen es nichts ausmacht, auch mal schmutzig zurück zu kommen!


Back - AG

Wann:                        dienstags oder mittwochs, je nach Möglichkeit

Wer:                           Annette Becker

Teilnehmerzahl:        ca. 5 Kinder

 

Bei dieser AG handelt es sich um ein offenes Angebot, an dem jedes Kind auch ohne vorherige Anmeldung teilnehmen darf. Wir sind gespannt, welche Leckereien unsere kleinen Bäckerinnen und Bäcker in der Küche zaubern…


Handwerker - AG

Wann:                         mittwochs, 15.00 bis 16.30 Uhr

Wer:                           Steffen Woll

Teilnehmerzahl:         7 Kinder

 

Wie die Profis den Hammer schwingen…

In der Handwerker – AG arbeiten wir mit verschiedenen Materialien und lernen die unterschiedlichsten Werkzeuge und deren Verwendung kennen.


Musik - AG

Wann:                         freitags, 15.00 bis 16.00 Uhr

Wer:                           Melanie Paul

Teilnehmerzahl:         8 - 10 Kinder

 

In der Musik – AG können die Kinder ihre musikalischen Fähigkeiten und ihre Spielfreude vertiefen. Wir werden singen, tanzen, spielen und auch lachen und viele andere Aktivitäten rund um das Thema Musik durchführen. Natürlich machen wir auch selbst Musik, die Kinder lernen Instrumente kennen und dürfen sich an diesen ausprobieren.


»Biber Berti will‘s wissen« - AG

Wann:                         dienstags, 15.00 bis 16.30 Uhr

Wer:                           Nikola Rech

Teilnehmerzahl:         unbegrenzt

 

Die AG ist ein offenes Angebot und findet immer für je eine Klassenstufe statt. Die Inhalte werden auf die schulischen Unterrichtsthemen abgestimmt und somit ergänzt. Durch die AG können sich die Kinder in verschiedenen Umgebungen und auf vielfältige Weise mit dem Thema „gesunde Ernährung“ vertraut machen. Die AG soll als ideale Ergänzung zur Schule und der Familie die Kinder ganzheitlich an das Themenfeld „gesunde Ernährung“ heranführen.


Feuerwehr - AG

Wann:                                  alle 14 Tage donnerstags, 15.00 bis 16.15 Uhr

Wer:                                     Rita Schreier (Feuerwehr), Nikola Rech (FGTS)

Teilnehmerzahl:                  15-20

 

Frau Rita Schreier, Beauftragte für die Bambinifeuerwehr und die Gemeindejugendfeuerwehr, wird die AG je nach Tagesthema in den Räumlichkeiten der FGTS oder der Feuerwehr durchführen.

Inhalte werden u.a. der Umgang mit den Materialien der Feuerwehr, das Erlernen bestimmter Fertigkeiten (Knoten, etc.), das Verhalten in Notsituationen und vieles mehr sein. Natürlich werden auch immer wieder themenrelevante Spiele durchgeführt.